Wie können wir etwas kaufen?

Online-Kauf:

Sie können Noten unmittelbar aus unserem Web-Shop durch Zahlung mit der Kreditkarte, oder per Nachnahme kaufen, allerdings können Sie so nur solche Ausgaben sofort kaufen, welche gerade verfügbar sind.

 

Persönliche Übernahme im Geschäft:

Wir geben Ihnen die Möglichkeit Ihre Bestellung über unsere Website in einen von Ihnen ausgewählten, herkömmlichen Musikalienhandel zu schicken. In diesem Fall werden Sie Kunde des jeweiligen Geschäftes, können Ihre Bestellung dort entgegennehmen und müssen dort zahlen.

 

Die Art des Kaufs und der Zahlung können Sie hier einstellen.

Kopierverbot für Musiknoten
Bitte beachten Sie, dass das Fotokopieren von geschütztem Notenmaterial verboten ist und nur mit Zustimmung des Rechteinhabers erfolgen darf.
Durch das Fotokopieren wird dem Komponisten/Autor seine ihm zustehende Entlohnung für sein geistiges Eigentum vorenthalten.
Preis: $2.45 (exkl. MWSt.)
Online Verfügbarkeit: Sofort lieferbar
Bei Übernahme im Musikgeschäft: Lieferbar

Tillai Aurél: Lauda Sion

for mixed choir

Besetzung: Gem. Chor a cappela
Besetzung: SATB
Periode: Zeitgenössische Musik
Sprache: lateinisch
Schwierigkeitsgrad: 3
Anzahl der Seiten: 4 Seiten
Format: octavo (19 x27 cm)
Erscheinungsjahr: September 2014
Verlag: Universal Music Publishing Editio Musica Budapest
Artikelnummer: 14927
ISMN: 9790080149270
The noted Hungarian choirmaster and composer, born in 1930, set four verses of the Lord's Day sequence of St Thomas Aquinas in this short devout work, which draws on the melody of the original Gregorian sequence. Written in 2011 for the 21st International Chamber Choir Competition in Pécs, the work makes rewarding and attractive material for both professional and amateur choirs to sing. Lauda Sion has also appeared in versions for mixed and for women's choir.

Kostenfreier Download:

Minta - For perusal.pdf (424 kB)
Copyright © 2005-2017 Universal Music Publishing Editio Musica Budapest Ltd.
All rights are reserved. Terms & Conditions. Technical contact: webmaster­@­emb.hu